Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - "Nachhaltigkeit im Interesse unserer Anleger ist die Basis des unternehmerischen Handelns"
Unternehmensprofil
Swisscanto
Swisscanto ist die Fondsgesellschaft der Schweizer Kantonalbanken und hat früh erkannt, dass Nachhaltigkeit mehr als nur ein Trend ist und zählt heute zu den anerkannten Marktführern im Bereich nachhaltiger Investmentfonds. Bereits 1998 wurde der Aktienfonds „Green Invest“ lanciert, der erfolgreich die Faktoren Rendite und Nachhaltigkeit verbindet. Mittlerweile bietet die Green Invest-Produktfamilie 5 Angebote für verschiedene Risikoprofile vom reinen Aktien- über Misch- bis zum reinen Rentenfonds.

Auch thematisch baute Swisscanto die Nachhaltigkeitspalette kontinuierlich aus. Im Frühjahr 2007 wurde der Aktienfonds „Climate Invest“ lanciert, dessen Fondsmanagement in Unternehmen investiert, die einen Beitrag zur Reduktion des Klimawandels oder dessen Folgewirkungen leisten. Und im September 2007 folgte ein Aktienfonds zum Thema Wasser. Klimaschutz und Wasser gehören zu den wichtigsten Themen des 21. Jahrhunderts.

Jüngstes Kind der Green Invest-Produktfamilie ist der Aktienfonds „Swisscanto (LU) Equity Fund Green Invest Emerging Markets“. Der Ende August 2008 ins Leben gerufene Fonds investiert in Unternehmen aus aufstrebenden Schwellenländern, deren Produkte und Dienstleistungen zu einer nachhaltigen Entwicklung ihrer jeweiligen Staaten beitragen. Anleger profitieren vom überdurchschnittlichen Wachstum der Volkswirtschaften in Schwellenländern und gleichzeitig von deren großem Aufholbedarf im Hinblick auf eine Wirtschaftsentwicklung nach ökologischen und ethischen Kriterien.

Social Responsibile Investments
15.11.2010 - "Nachhaltigkeit im Interesse unserer Anleger ist die Basis des unternehmerischen Handelns"
Zürich – Die Swisscanto Gruppe informiert erstmals mit einem ausführlichen Nachhaltigkeitsbericht zur Entwicklung als nachhaltig agierendes Unternehmen. "Als Anbieter einer breiten Fondspalette, in der wir mit den Green Invest Produkten Pionierarbeit geleistet haben, wollen wir mit diesem Bericht ein klares Bekenntnis auch zur unternehmerischen Nachhaltigkeit abgeben. Für Swisscanto ist Nachhaltigkeit die Basis für das tägliche Handeln, welches das Vertrauen der beteiligten Anspruchsgruppen gewinnt und langfristig halten kann", so Dr. Gérard Fischer, CEO der Swisscanto Gruppe. "Gerade die Finanzkrise hat gezeigt, dass sich insbesondere auch Finanzinstitute im Interesse ihrer Kunden und der Volkswirtschaften in allen Aspekten nachhaltig ausrichten müssen."

Nachhaltige Aktivitäten
Den kontinuierlichen Ausbau der nachhaltigen Aktivitäten zeigen drei Beispiele der jüngeren Unternehmensgeschichte: Als eine Basis zur nachhaltigen Ausrichtung des Unternehmens wurde bereits Mitte 2009 ein Nachhaltigkeitskomitee mit Vertretern aller Geschäftsbereiche geschaffen, das vom CEO geleitet wird. Als beratendes Gremium hat dieses die Aufgabe, Ideen und Konzepte zu entwickeln, die ökologische, soziale oder ethische Belange der Unternehmungsführung betreffen. Aus den Konzepten und Ideen werden nach einer Prüfung konkrete Maßnahmen erarbeitet. Seit Anfang 2010 kompensiert Swisscanto sämtliche Treibhausgase, die aufgrund der unternehmerischen Tätigkeiten entstehen. Dies wird durch den Erwerb entsprechender Klimazertifikate umgesetzt. Und im April 2010 wurden die Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment der Vereinten Nationen (United Nations Principles for Responsible Investment - UN PRI) unterzeichnet.

Starkes Wachstum der nachhaltig verwalteten Vermögen
Die enorm wachsende Akzeptanz nachhaltiger Geldanlagen und die damit einhergehende Nachfrage spiegeln sich im Verhältnis des nachhaltig verwalteten Vermögens zum gesamthaft verwalteten Vermögen bei der Swisscanto Gruppe wider. Im Jahr 2006 waren lediglich 1,9 Prozent unter nachhaltigen Kriterien angelegt. Ein Jahr später, als das Thema Klimawandel die Welt so richtig wachrüttelte, stieg der Anteil auf 3,4 Prozent. Und in 2008 wurden bereits 4,7 Prozent nachhaltig verwaltet. Die Auswirkungen der Finanzkrise führten 2009 zu einem Rückgang auf 4,1 Prozent. Aktuell liegt die Quote aber schon wieder bei fast fünf Prozent. "Die Entwicklung zeigt einen Trend hin zu nachhaltigen Geldanlagen. Dieser wird sich mittel- und langfristig fortsetzen, da die Anleger immer sensibler den Sinn und Zweck ihrer Kapitalanlage hinterfragen", so Ralf Branda, Leiter des internationalen Vertriebs bei Swisscanto.

Stetiger Ausbau der Green Invest Fondsfamilie
Dass der Schweizer Fondsschmiede das Thema sehr am Herzen liegt, zeigt auch der kontinuierliche Ausbau der Green Invest-Fondsfamilie seit der Lancierung des ersten Fonds im Jahr 1998. Kaum ein anderer Anbieter offeriert ein so breites Spektrum im Segment nachhaltiger Investmentfonds. Vom Renten- über Misch- bis zum Aktienfonds bietet sich für jedes Risikoprofil das geeignete Green Invest-Produkt. Zudem lancierte Swisscanto in den Jahren 2007 und 2008 drei spezielle Aktienfonds mit den Zukunftsthemen Klimaschutz, Wasser und Emerging Markets. "Mit diesem Angebot sind wir im Markt sehr gut aufgestellt. Besonders die Verbindung von Nachhaltigkeit und Emerging Markets stößt auf reges Anlegerinteresse", so Branda.

Die Deutsche Pressestelle von Swisscanto gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte oder hilft Ihnen dabei, Ansprechpartner bei Swisscanto zu erreichen:
Wenden Sie sich bitte an Frank Männer, 0711/490 66-171,
fm@maenner-pr.de

Swisscanto – ein führender Asset Manager
Als ausgewiesener Spezialist entwickelt die Swisscanto Asset Management AG, das Gemeinschaftsunternehmen und die Fondsgesellschaft der Schweizer Kantonalbanken, qualitativ hoch stehende Anlage- und Vorsorgelösungen für private Anleger, Firmen und Institutionen.

In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Investmentfondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von Vorsorgelösungen: Das gesamte verwaltete Kundenvermögen beträgt EUR 43,5 Milliarden (Stand 30.09.2010).

Swisscanto wird von anerkannten Rating-Agenturen national und international regelmäßig als beste Fondsgesellschaft ausgezeichnet. Aufgrund der über zehnjährigen Expertise bei nachhaltigen Anlagen und der überdurchschnittlichen Resultate der "Green Invest"-Fondsprodukte hat sich Swisscanto auf diesem Gebiet als führender Anbieter etabliert.
Klimawandel
Der Begriff „Klimawandel„ wird als Synonym für die Veränderung des Klimas auf der Erde über einen längeren Zeitraum hinweg gebraucht. ...mehr
Nachhaltigkeit
Dieser Begriff gilt seit einigen Jahren als Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung der Menschheit. Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt ...mehr
Wasser
Das Wasser ist für alle Menschen eine der wichtigsten Grundlagen um zu überleben. Knapp 70 Prozent des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser, der chemischen Bindung zwischen Sauerstoff und Wasserstoff. ...mehr
Favoriten 2011: Unternehmen mit Bezug zu Emerging Markets im Fokus - Solarbranche erholt sich und Wasser gewinnt an Bedeutung ...mehr
Swisscanto bezieht Nachhaltigkeitsanalysen ab 2011 von Inrate - Inrate verfügt über eine 25-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Nachhaltigkeitsanalysen ...mehr
Erneuerbare Energien" und Infrastruktur" profitieren vom neuen 5-Jahres-Plan Chinas ...mehr
Nachhaltige Geldanlagen haben sich in Portfolien sowohl privater als auch institutioneller Anleger zunehmend etabliert. ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Saubere Energiegewinnung und Energieeffizienz
Die Megainvestmentthemen für Ihr Depot Die Deutschen stehen voll hinter dem Ausbau Erneuerbarer Energien. Nach einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von infratest

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0