Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - Italien Solarfonds Leonidas VI: Rechtssicherheit für den Ausbau Erneuerbarer Energien in Italien durch Volksentscheid nachhaltig bestätigt
Unternehmensprofil
Leonidas Associates GmbH - Deutschlands größtes bankenunabhängiges Emissionshaus für Solarfonds 2010
Leonidas Associates - unternehmerische Wurzelm im Bereich Solarenergie

Der Ursprung der Leonidas Associates GmbH liegt in der Beratung institutioneller Unternehmen, die sich mit Investitionen in Solarenergie beschäftigen. Im Rahmen dieses Geschäftsfeldes hat das Team die internationalen Photovoltaikmärkte von ihrem Entstehen an mit ihren jeweiligen Eigenheiten ausgiebig kennen gelernt. Hieraus resultiert nicht nur die technische Expertise für den Bau von Anlagen, sondern letztendlich auch das betriebswirtschaftliche Spezialwissen für Investitionsentscheidungen. Immer im Fokus sind auch weitere, elementare Faktoren, welche für den Erfolg ausschlaggebend sind: steuerliche Gegebenheiten sowie politische, gesellschaftliche und gesetzliche Umstände.

Das Emissionshaus Leonidas Associates GmbH mit Sitz in Eckental bei Nürnberg hat sich auf die Konzeption innovativer Beteiligungen im Bereich Erneuerbarer Energien, insbesondere Photovoltaik, spezialisiert. Seit dem Jahr 2009 ist die Expertise des Unternehmens auch für private Investoren zugänglich. Bereits im Jahr 2010 sind die Franken mit einem Fondsvolumen von knapp EUR 200 Mio. zum größten bankenunabhängigen Initiator für Solarfonds aufgestiegen.

Der Ursprung der Leonidas Associates GmbH liegt seit dem Jahr 2006 in der Beratung institutioneller Unternehmen wie Versicherungen, Pensionskassen und Banken, die sich mit Investitionen in die Solarenergie beschäftigen. Hieraus resultiert, neben einer eigenen technischen Expertise für den Bau und den anschließenden Betrieb der Anlagen, auch das betriebswirtschaftliche und kredittechnische Spezialwissen für Investitionsentscheidungen. Im Jahr 2009 hat sich das Unternehmen erstmals auch für private Investoren geöffnet. Mit großem Erfolg: Noch im selben Jahr wurde der erste Publikumsfonds aufgelegt, der dem exklusiven Kundenkreis einer großen, fränkischen Genossenschaftsbank zu Gute kam. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von knapp EUR 200 Mio. im Jahr 2010 erreichte Leonidas im Ranking der Initiatoren für Solarbeteiligungen Rang drei, direkt hinter zwei bankennahen Instituten. Damit ist das Unternehmen der größte, bankenunabhängige Initiator für Solarfonds in Deutschland.


Ökologisch Investieren
15.06.2011 - Italien Solarfonds Leonidas VI: Rechtssicherheit für den Ausbau Erneuerbarer Energien in Italien durch Volksentscheid nachhaltig bestätigt
Die italienische Bevölkerung hat im Rahmen des gestrigen Volksentscheids endgültig klargestellt: Mit 95 % der Stimmen fiel das Votum gegen den Wiedereinstieg in die Atomkraft - und damit den nachhaltigen Ausbau der Erneuerbaren Energien - eindeutig aus.

Financial Times, Montag, 13. Juni 2011: „Italiens Wähler haben Premier Silvio Berlusconi in mehreren Volksabstimmungen unter anderem zur Energiepolitik eine vernichtende Niederlage beigebracht. Mit einer Beteiligung von 57 Prozent erreichte das Referendum gegen Berlusconis Pläne zur Wiedereinführung der Atomkraft überraschend klar das nötige Quorum von mindestens 50 Prozent der Wahlberechtigten. Davon stimmten rund 95 Prozent gegen den Bau neuer Atommeiler.

(...) Der 74-jährige Ministerpräsident räumte bereits vor Schließung der Wahllokale am Montagnachmittag ein, Italien werde sich "von Atomkraftwerken verabschieden müssen, und daher ist es nötig, dass wir uns stark im Bereich erneuerbare Energien engagieren". Seine Regierung werde sich strikt an das Ergebnis der Volksabstimmungen halten.

Erstmals seit 1995 erreichte ein Referendum in Italien das nötige Quorum. Bereits 1987 hatten die Italiener nach der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl per Volksentscheid den Ausstieg des Landes aus der Atomenergie beschlossen. Die verbliebenen drei von zuvor insgesamt vier italienischen Meilern am Netz wurden in den Jahren darauf stillgelegt."

Platzierung des Italien-Solarfonds Leondias VI nur noch bis 30. Juni 2011

Nur noch bis 30. Juni 2011 besteht für Investoren die Möglichkeit, in den Italien-Solarfonds Leonidas VI zu investieren. Die konsequente Schließung der Beteiligung beruht auf dem in Italien geltenden Einspeisegesetz: Jeden Monat, den eine Anlage im Jahr 2011 später ans Stromnetz angeschlossen wird, verringert sich auch ihre Vergütung für die kommenden 20 Jahre. Ein geplanter Netzanschluss bis Oktober 2011 ist daher Pflicht, will man von den hervorragenden Rahmenbedingungen des italienischen PV-Marktes noch in vollem Umfang profitieren.
Energiepolitik
Die Energiepolitik ist eine wichtige Staatstätigkeit. Es wird bei diesem Teilbereich der Politik versucht, dafür zu sorgen, dass für alle genügend Gas, Benzin, Öl, Strom und andere Energie vorhanden ist. ...mehr
Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien, auch regenerative Energien genannt, sind Energiequellen, die sich durch natürliche Prozesse laufend erneuern ...mehr
Netz
Im Bereich der Energie spielen die Netze eine sehr wichtige Rolle, und ohne die Strom- und Gasnetze in Europa wäre unser Leben in der heutigen Form kaum denkbar. ...mehr
Tschernobyl
Die mit nur 400 Bewohnern wenig bevölkerte Stadt wurde Opfer des größten Kernkraftwerkunfalls in der Geschichte. Am 26. April 1986 ereignete sich sich im Kernkraftwerk nahe der Nachbarstadt Prypjat die Katastrophe. ...mehr
+++Die Betreiber von Wind- und Photovoltaikanlagen bleiben von Aktienkrisen weitestgehend verschont und performen vollkommen unabhängig von den weltweiten Rohstoffpreisen. Denn Wind und Sonne ...mehr
+++Der Verkaufspreis spielt für die Bewertung von Rentabilität und Risiko im Bereich der Erneuerbaren Energien nur eine untergeordnete Rolle durch die inflationssichere Anpassung der ...mehr
Ab Mittwoch den 30. Oktober 2013 wird Leonidas Associates das erfolgreiche Konzept der Windparkbeteiligung in Frankreich fortsetzen. ...mehr
+++Der Global Windreport bestätigt Frankreich das zweithöchste Potential für den Ausbau von Windkraftanlagen in Europa+++ ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Saubere Energiegewinnung und Energieeffizienz
Die Megainvestmentthemen für Ihr Depot Die Deutschen stehen voll hinter dem Ausbau Erneuerbarer Energien. Nach einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von infratest

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0