Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - The Coca-Cola Company veröffentlicht weltweiten Nachhaltigkeitsbericht - erstmals nach GRI-Standard
Unternehmensprofil
Coca-Cola
Coca-Cola in Deutschland bietet heute mehr als 60 verschiedene Getränke im Segment der alkoholfreien Getränke an: Dazu gehören Erfrischungsgetränke mit und ohne Zucker, Schorlen, Eistee, Sportgetränke, Säfte, verschiedene Mineral, Heil- und Tafelwässer sowie trinkfertige Kaffeespezialitäten.

Im Jahr 2008 konnte Coca-Cola Deutschland rund 3,5 Milliarden Liter ihrer alkoholfreien Getränke absetzen. Zu unserer vielfältigen Produktpalette in Deutschland gehören die Marken Coca-Cola, Coca-Cola light, Coca-Cola Zero, Fanta, Fanta Zero, Sprite, Sprite Zero, mezzo mix, mezzo mix Zero, Lift, Powerade, Nestea, Kinley, The Spirit of GEORGIA sowie Fruitopia by Minute Maid. Darüber hinaus zählen zum Wasserportfolio in Deutschland die Marken Bonaqa, Apollinaris, ViO, Heppinger sowie Urbacher und Sodenthaler. Seit 2009 ergänzt die Marke illy issimo mit trinkfertigen Kaffeespezialitäten auf Espressobasis unser Produktsortiment.

Coca-Cola beschäftigt in Deutschland rund 12.000 Mitarbeiter an rund 70 Standorten. Die Abfüllung unserer Markenprodukte erfolgt an 27 Standorten. Entsprechend des international gültigen, speziellen Coca-Cola Konzessionärssystems gibt es auch in Deutschland eine Aufgabenteilung zwischen der Coca-Cola GmbH und dem Konzessionär, der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG.
Corporate Social Responsibility
06.02.2012 - The Coca-Cola Company veröffentlicht weltweiten Nachhaltigkeitsbericht - erstmals nach GRI-Standard
Berlin - Die The Coca-Cola Company hat ihren achten globalen Nachhaltigkeitsreport vorgelegt. Der Report wurde erstmals nach den Auflagen der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt und mit B+ zertifiziert. Neue Wege geht der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken auch bei der Verbreitung des Reports: Die Inhalte stehen ausschließlich online zur Verfügung und sind für Smartphones und Tablet-Computer optimiert.
(
http://www.thecoca-colacompany.com/sustainabilityreport/)

Der „Sustainability Report 2010 / 2011“ umfasst alle Geschäftsbereiche des Unternehmens und seiner knapp 300 Abfüller. Der Hauptfokus liegt auf Wassermanagement, Energieeffizienz, Klimaschutz, nachhaltiger Verpackung sowie der Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Gesellschaft.

PlantBottle: Die Verpackung der Zukunft erobert den Markt

Einige Beispiele aus dem Report. Seit 2009 produziert Coca-Cola mit der PlantBottle eine PET-Flasche, die anteilig aus pflanzenbasiertem Material besteht und zu 100 Prozent recycelbar ist. Bis Ende 2011 wurde die PlantBottle in 20 Märkten eingeführt – darunter auch Deutschland – und etwa 10 Milliarden Mal abgefüllt. 2015 sollen 25 Prozent des insgesamt verwendeten PETs aus recycelten oder nachwachsenden Rohstoffen bestehen. Parallel arbeitet Coca-Cola an einer PlantBottle, die zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird.

Wassermanagement: Bis 2020 weltweit wasserneutral

Bis Ende 2011 konnte Coca-Cola den Wasserverbrauch in der Produktion um 16 Prozent gegenüber 2004 reduzieren. In diesem Jahr sollen weitere 4 Prozent eingespart werden. 2020 will Coca-Cola wasserneutral arbeiten und das weltweit zur Herstellung benötigte Wasser vollständig an die Natur zurückgeben – gereinigt und sauber. Darüber hinaus prüft das Unternehmen an jedem Standort, wie sich die Wasserentnahme an dem einzelnen Standort auf das Umfeld auswirkt. Damit wird sichergestellt, dass die lokalen Wasserressourcen für den Betrieb der Abfüllanlage ausreichen, ohne den Wasserbedarf in der Region zu gefährden. Bei knapp der Hälfte der 859 Betriebe weltweit wurde diese Untersuchung bereits abgeschlossen. Ende 2012 sollen alle Standorte eine Analyse und ein Schutzprogramm zum nachhaltigen Verbrauch des lokalen Wassers vorweisen können.

Deutscher Nachhaltigkeitsbericht

In Deutschland veröffentlicht Coca-Cola seinen nächsten Nachhaltigkeitsbericht im Sommer 2012. Erst kürzlich wurde Coca-Cola Deutschland von der VERBRAUCHERINITIATIVE e.V. als nachhaltiger Hersteller 2011 mit einer Silbermedaillie ausgezeichnet.
Wasser
Das Wasser ist für alle Menschen eine der wichtigsten Grundlagen um zu überleben. Knapp 70 Prozent des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser, der chemischen Bindung zwischen Sauerstoff und Wasserstoff. ...mehr
+++Coca-Cola erweitert seine Initiative 5by20 um 12 Länder und startet Programme in Brasilien, China, Costa Rica, Ägypten, Haiti, Indien, Kenia, Mexiko, Nigeria, Philippinen, Südafrika ...mehr
+++Auszubildende von Coca-Cola spüren an Produktionsstandorten auf, wie der Betrieb Energie und Wasser sparen kann+++ ...mehr
+++Global Reporting Initiative bestätigt höchste Stufe A+ für den Bericht+++ ...mehr
+++Die The Coca-Cola Company hat ihren fünften globalen Wasserbericht vorgelegt.+++ ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Saubere Energiegewinnung und Energieeffizienz
Die Megainvestmentthemen für Ihr Depot Die Deutschen stehen voll hinter dem Ausbau Erneuerbarer Energien. Nach einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von infratest

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0