Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - Coca-Cola setzt auf Mehrwegsystem
Unternehmensprofil
Coca-Cola
Coca-Cola in Deutschland bietet heute mehr als 60 verschiedene Getränke im Segment der alkoholfreien Getränke an: Dazu gehören Erfrischungsgetränke mit und ohne Zucker, Schorlen, Eistee, Sportgetränke, Säfte, verschiedene Mineral, Heil- und Tafelwässer sowie trinkfertige Kaffeespezialitäten.

Im Jahr 2008 konnte Coca-Cola Deutschland rund 3,5 Milliarden Liter ihrer alkoholfreien Getränke absetzen. Zu unserer vielfältigen Produktpalette in Deutschland gehören die Marken Coca-Cola, Coca-Cola light, Coca-Cola Zero, Fanta, Fanta Zero, Sprite, Sprite Zero, mezzo mix, mezzo mix Zero, Lift, Powerade, Nestea, Kinley, The Spirit of GEORGIA sowie Fruitopia by Minute Maid. Darüber hinaus zählen zum Wasserportfolio in Deutschland die Marken Bonaqa, Apollinaris, ViO, Heppinger sowie Urbacher und Sodenthaler. Seit 2009 ergänzt die Marke illy issimo mit trinkfertigen Kaffeespezialitäten auf Espressobasis unser Produktsortiment.

Coca-Cola beschäftigt in Deutschland rund 12.000 Mitarbeiter an rund 70 Standorten. Die Abfüllung unserer Markenprodukte erfolgt an 27 Standorten. Entsprechend des international gültigen, speziellen Coca-Cola Konzessionärssystems gibt es auch in Deutschland eine Aufgabenteilung zwischen der Coca-Cola GmbH und dem Konzessionär, der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG.
Corporate Social Responsibility
10.10.2011 - Coca-Cola setzt auf Mehrwegsystem
Für Coca-Cola sind Verpackungen wertvolle Ressourcen, die in den Materialkreislauf zurückgeführt werden. Der Mehrwegflaschen-Pionier Coca-Cola fördert in seinem vielfältigen Verpackungsmix gezielt Materialeinsparung und Mehrfachnutzung. Im Gegensatz zur Entwicklung im Gesamtmarkt, in dem der Mehrweganteil nach Einführung des Einwegpfandes deutlich gesunken ist, verkaufte Coca-Cola im vergangenen Jahr nach wie vor knapp 70% seines Volumens über das Mehrwegsystem.

Materialkreislauf durch Wiederbefüllung und Recycling

Für den Einsatz von Mehrwegverpackungen gibt es gute Gründe. Getränkekisten werden umweltfreundlich hergestellt: Insgesamt wurden 2010 für die Produktion von Getränkekisten 2.450.680 kg Neumaterial und 1.467.180 kg Recyclingmaterial eingesetzt. Dies entspricht einem durchschnittlichen Recyclinganteil von 37%. Zudem sind Mehrwegkisten in der Regel bis zu 80 Mal im Umlauf, ehe sie recycelt werden. Die Rückgabe von Mehrwegkisten ermöglicht eine besonders hohe Rücklaufquote der PET-Mehrwegflaschen. Im Durchschnitt finden PET-Mehrwegflaschen von Coca-Cola etwa 15 Mal den Weg zurück in den Handel. Verpackungen, die über die Leergutautomaten zurückkehren, werden auf mögliche Schäden geprüft, gründlich gereinigt und wieder befüllt. So gelangen Kisten und Flaschen erneut zum Verbraucher. Verpackungen, die aussortiert werden müssen, werden über etablierte Systeme dem Recycling zugeführt.

„Als führender Hersteller von alkoholfreien Getränken tragen wir eine besondere Verantwortung gegenüber den Verbrauchern, aber auch den Interessen zukünftiger Generationen. Deshalb nimmt der sparsame Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen einen hohen Stellenwert in unserer Nachhaltigkeitsstrategie ein. Auch deshalb wollen wir die Konsumenten über die Vorteile des Getränkekaufs in Mehrwegkisten informieren“, so Uwe Kleinert, Leiter Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit bei Coca-Cola.

Um die Mehrwegkistenanteile zu stärken, hat Coca-Cola im Frühjahr 2011 mit der sympathischen Botschafterfigur „Kurt die Kiste“ eine umfangreiche Kampagne in TV, auf Plakaten und in zielgruppenaffinen Lifestylemagazinen gestartet. Abgerundet wurden die kommunikativen Maßnahmen durch Zugabe-Aktionen und aufmerksamkeitsstarken Platzierungen am Point of Sale.

Über Coca-Cola
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt und feiert in 2011 seinen 125.ten Geburtstag. Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit dem Portfolio von mehr als 500 Marken und über 3.300 Produkten der weltweitgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Zum Sortiment zählen auch Wasser, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, Tees, trinkfertiger gekühlter Kaffee sowie Heißgetränke. Täglich werden in mehr als 200 Ländern nahezu 1,6 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Coca-Cola Vertriebsnetz; es ist das größte der Welt.

Mit „Lebe die Zukunft“ verfolgt Coca-Cola eine integrierte Nachhaltigkeitsstrategie. Das Unternehmen hat in den sieben Handlungsbereichen Produkt, Wasser, Klimaschutz, Verpackung, Arbeitsplatz, Aktiver Lebensstil und Gesellschaft ehrgeizige Ziele formuliert und berichtet regelmäßig über die Fortschritte. Weitere Informationen auf
www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de.

Nachhaltigkeit
Dieser Begriff gilt seit einigen Jahren als Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung der Menschheit. Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt ...mehr
Umweltfreundlich
Der Begriff bezeichnet zumeist die uns umgebende Erde oder das uns umgebende Land. Im politischen Kontext etwa bezieht man sich dabei zumeist auf die Natur oder bringt ihn in direkten Zusammenhang mit dem Umweltschutz. ...mehr
+++Coca-Cola erweitert seine Initiative 5by20 um 12 Länder und startet Programme in Brasilien, China, Costa Rica, Ägypten, Haiti, Indien, Kenia, Mexiko, Nigeria, Philippinen, Südafrika ...mehr
+++Auszubildende von Coca-Cola spüren an Produktionsstandorten auf, wie der Betrieb Energie und Wasser sparen kann+++ ...mehr
+++Global Reporting Initiative bestätigt höchste Stufe A+ für den Bericht+++ ...mehr
+++Die The Coca-Cola Company hat ihren fünften globalen Wasserbericht vorgelegt.+++ ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Saubere Energiegewinnung und Energieeffizienz
Die Megainvestmentthemen für Ihr Depot Die Deutschen stehen voll hinter dem Ausbau Erneuerbarer Energien. Nach einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von infratest

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0