Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - Mehr als die Hälfte der Landwirte düngt mit Gülle
Nachhaltige Landwirtschaft
05.09.2011 - Mehr als die Hälfte der Landwirte düngt mit Gülle
Rund 166 000 landwirtschaftliche Betriebe haben im Jahr 2010 auf ihre Flächen flüssigen Wirtschaftsdünger, also Gülle, Jauche oder flüssigen Gärrest aus der Biogasanlage ausgebracht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 56 % aller Betriebe in Deutschland, die im Jahr 2010 landwirtschaftliche Flächen bewirtschafteten.

Insgesamt wurden 191 Millionen Kubikmeter flüssiger Wirtschaftsdünger auf 7,5 Millionen Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche ausgebracht. Das entsprach etwa 45 % der im Jahr 2010 landwirtschaftlich genutzten Fläche in Deutschland. Rund zwei Drittel des flüssigen Wirtschaftsdüngers wurden auf Ackerland, etwa ein Drittel auf Dauergrünland verteilt.

Mit einem Anteil von rund 60 % wurde am häufigsten mit Rindergülle gedüngt. Aber auch Schweinegülle (19 %) und flüssiger Gärrest aus Biogasanlagen (17 %) wurden oft benutzt. Die restlichen 4 % entfielen auf Jauche und sonstige Gülle.

Die am weitesten verbreitete Ausbringungstechnik im Jahr 2010 war der Breitverteiler, bei dem Gülle breitflächig auf die Boden- oder die Pflanzenoberfläche verteilt wird. Rund 133 Millionen Kubikmeter flüssiger Wirtschaftsdünger wurden mit dieser Technik auf deutschen Äckern und Wiesen ausgebracht. Rund 58 Millionen Kubikmeter wurden mittels Schleppschlauch, Schleppschuh, Schlitzverfahren oder Güllegrubber verteilt. Diese Ausbringungstechniken gelten als besonders effektiv und umweltfreundlich, da Nährstoffverluste und gasförmige Emissionen aufgrund bodennaher Verteilung beziehungsweise direkter Einarbeitung des Wirtschaftsdüngers in den Boden minimal sind.

Neben flüssigem wurde auch fester Wirtschaftsdünger, insbesondere Festmist, zum Düngen genutzt. Etwa 132 000 landwirtschaftliche Betriebe brachten im Jahr 2010 circa 26 Millionen Tonnen Festmist aus. Ingesamt wurde eine Fläche von rund 2 Millionen Hektar mit Festmist gedüngt - das entsprach etwa 12 % der gesamten landwirtschaftlich genutzten Fläche in Deutschland.

Ausführliche Informationen finden Sie unter
www.destatis.de im Themenbereich "Viehbestand".

Weitere Auskünfte gibt:
Zweigstelle Bonn,
Claudia Reuter,
Telefon: (0611) 75-8627
www.destatis.de/kontakt
Weitere Nachrichten aus Nachhaltige Landwirtschaft
+++Umweltverbände sehen Ziele des Greenings vor dem Aus+++ ...mehr
+++Landwirtschaftsministerin Aigner zu Trilog-Verhandlungen über die GAP-Reform in Luxemburg+++ ...mehr
+++Geographen der Universität Freiburg fördern mit einem Projekt die Selbstversorgung der Menschen in Westafrika+++ ...mehr
+++Im Mittelpunkt des Besuchs steht das grenzüberschreitende Naturschutzgebiet Kavango-Zambesi (KAZA), das im südlichen Afrika mit Unterstützung der deutschen ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
"Ich will Land für die Natur kaufen" 10 Jahre Naturefund
Schon mit 14 Jahren schwor sich Katja Wiese: "Wenn ich einmal groß bin, kaufe ich Land für Natur!" Keine leblosen Äcker, sondern Land, auf dem

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0