Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Lexikon - Solarkraftwerk
Green-Economy.de Umweltlexikon
Solarkraftwerk
Als Solarkraftwerk bezeichnet man eine größere Solaranlage. Mit diesen Anlagen wird Sonnenenergie in aller Regel in elektrische Energie umgewandelt. Diese Form der Umwandlung gehört zu den umweltfreundlichsten Formen der Energieerzeugung. Die entstehende Energie nennt man daher auch „saubere Energie“.

Ein Solarkraftwerk unterscheidet sich von den Solaranlagen hauptsächlich durch die Kapazität. Das Kraftwerk benötigt den direkten Sonnenlichtstrahl, wobei eine Solaranlage mit einem schwachen Lichtstrahl auskommt (auch bekannt unter diffusem Licht). Diffuses Licht reicht bei einem Solarkraftwerk nicht aus, damit Energie produziert werden kann. Daher ist die Standortwahl sehr eingeschränkt. Solarkraftwerke können deshalb auch oft nur in Wüsten gebaut werden.

Es gibt drei Arten von Solarkraftwerken, so gibt es zum einen die Parabolrinnenkraftwerke, die recht bekannt sind. Diese werden ein- oder zweiachsig der Sonne nachgeführt. In der Brennlinie befindet sich ein Absorberroh, worauf die Strahlung konzentriert wird. In dem Rohr befindet sich Thermoöl. Das erhitzte Öl wird über einen konventionellen Dampfkreislauf geleitet, was dann eine Turbine bzw. einen Stromgenerator antreibt. Der Parabolspiegel ist ein großer, zweiachsiger parabolischer Spiegel. Er wird ebenso der Sonne nachgeführt. Im Brennpunkt befindet sich ein Stirlingmotor. Direkt an diesen ist ein stromerzeugender Generator angebaut.

Dann gibt es noch die Heliostaten, was großflächige Spiegel sind. Diese bündeln das einfallende Sonnenlicht und reflektieren es auf einen zentralen Absorber, welcher sich am oberen Ende eines Turmes befindet. Alle Spiegel werden so ausgerichtet, dass das gebündelte Licht genau auf den Absorber trifft. Eine sehr hohe Temperatur und somit Wärme entsteht, welche dann zu einem Wärmekraftwerk geleitet wird, um dort elektrischen Strom herstellen zu können.

In den letzten Jahren sind immer mehr Solarkraftwerke entstanden. Allein in Deutschland gibt es bereits 17 Kraftwerke, die sich die Energie der Sonne zu Nutze machen. Es wird dabei ohne umweltschädliche Stoffe zu produzieren reine und saubere Energie gewonnen. In der afrikanischen Wüste soll das größte Solarkraftwerk der Welt gebaut werden. An diesem Projekt beteiligen sich unter anderem die Unternehmen Siemens, RWE, die Deutsche Bank und die Münchner Rück. Ziel ist es, dass dieser Park 15 Prozent des europäischen Strombedarfs decken soll. Technisch gesehen ist das Projekt realisierbar, es müssen aber Standorte gefunden werden, die sich in politisch stabilen Ländern von Afrika befinden.

Die Art der Energiegewinnung in Solarkraftwerken schützt die Umwelt und verringert auch den Schwund von fossilen Energiequellen. Wann die Weltbevölkerung komplett auf Kohle oder Öl zur Erzeugung von Strom verzichten kann, ist aber derzeit noch nicht absehbar, und eine Deckung des globalen Energiebedarfs allein durch „saubere Energien“ ist momentan noch Zukunftsmusik. Aber es geht heute bereits in die richtige Richtung und es zeigt sich, das die Menschen eigentlich nicht abhängig von den fossilen Ressourcen der Erde sind.
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Wasser ist (k)eine Selbstverständlichkeit
Liebes Green-Economy Forum, Wasser gilt als das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Wir nutzen es jeden Tag auf vielfältige Weise. Morgens zum Duschen,

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0