Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Lexikon - Rapsöl
Green-Economy.de Umweltlexikon
Rapsöl
Rapsöl bezeichnet ein pflanzliches Öl, welches aus den Samen von Rapspflanzen gewonnen wird. Häufig wird Rapsöl auch als Rübsenöl, Kolzaöl oder Kohlsaatöl bezeichnet.

Raps zählt mittlerweile zu den bedeutendsten Nutzpflanzen in Deutschland und auch Rapsöl erfreut sich wachsender Beliebtheit und Bekanntheit. Die Öle von wilden Rapspflanzen sind sowohl für Menschen als auch für Tiere nicht genießbar. Seit Anfang der 70er Jahre wurden Rapspflanzen jedoch verstärkt gezüchtet, so dass es gelang, genießbare Rapsöle zu züchten, die als Lebensmittel für Menschen geeignet sind.

Der Unterschied zwischen dem „Zuchtrapsöl“ und dem herkömmlichen Wildrapsöl liegt in dem deutlich niedrigen Säuregehalt des Zuchtrapsöls - dieses sogenannte „Null-Raps-Öl“ enthält nur noch etwa 0,1 unbekömmliche Erucasäure und hat nur einen geringen Bitterstoffgehalt. Heute wird vor allem noch sogenannter „Doppelnull-Raps“ angebaut, der über einen noch niedrigeren Säuregehalt verfügt. Raps ist sehr ergiebig bei der Herstellung von Speiseöl: Je nach Standort lassen sich aus einem Hektar Raps bis zu 1,5 Tonnen Rapsöl gewinnen. Raps hat somit einen Ölgehalt von etwa 40 Prozent.

Zwar wurde Raps vor allem in Not- und Kriegszeiten als Lebensmittel genutzt (Ausschließlich Raps, kein Rapsöl), dauerhaft konnte er sich jedoch nicht als Nahrungsmittel durchsetzen. In den letzten Jahrzenten wird insbesondere Rapsöl als Nahrungsmittel jedoch immer beliebter, da es einen hohen Nährstoffgehalt aufweisen kann: So enthalten 100 Gramm Rapsöl beispielsweise 66 Gramm ungesättigte Fettsäuren. Deshalb wird Rapsöl mittlerweile auch bevorzugt bei der Herstellung von Margarine verwendet. Rapsöl wird aus Raps entweder durch Heißpressung („Raffination“) oder durch Kaltpressung gewonnen.

Auch als Speiseöl zum Backen und Braten wird Rapsöl häufig verwendet. In der letzten Zeit wird vermehrt versucht, die Rapserträge durch Genmanipulation zu erhöhen, in der Europäischen Union ist der Anbau von genmanipuliertem Raps jedoch gesetzlich untersagt.

In Zeiten des globalen Klimawandels und steigenden Preisen für Erdöl wird Rapsöl bzw. Raps jedoch auch vermehrt für die Energiegewinnung entdeckt und genutzt. Von seiner chemischen Struktur aus betrachtet besitzt Rapsöl eine große Ähnlichkeit zum Dieselkraftstoff und kann deshalb auch als Kraftstoffe für Motoren verwendet werden. In der Vergangenheit haben viele Kraftfahrzeugfahrer bereits herkömmlichen Dieselkraftstoff durch Rapsöl ersetzt. Rapsöl ist zum einen deutlich günstiger als Diesel, außerdem entstehen bei der Verbrenunng von Rapsöl weniger Schadstoffe wie beispielsweise Kohlenstoffdioxid.

Bei der Nutzung von Rapsöl als Kraftstoff in Autos darf jedoch nicht übersehen werden, dass dies für den Motor nicht optimal ist, da dieser im Normalfall nicht für den Betrieb mit Rapsöl ausgelegt ist. So kann sich die vermeintliche Kostenersparnis schnell zu einem Desaster entwickeln, nämlich dann, wenn das Rapsöl den Motor nachhaltig geschädigt hat.

Zwar wird in der Forschung daran gearbeitet, Rapsöl besser für den Betrieb in Motoren nutzbar zu machen, von Politikern, Umweltschützern und Globalisierungsgegnern wird dabei jedoch häufig kritisiert, dass die intensive Nutzung von Rapsöl in Autos in den Industrieländern dafür sorgt, dass der Raps nicht mehr für die Ernährung von Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern genutzt werden kann.
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
"Ich will Land für die Natur kaufen" 10 Jahre Naturefund
Schon mit 14 Jahren schwor sich Katja Wiese: "Wenn ich einmal groß bin, kaufe ich Land für Natur!" Keine leblosen Äcker, sondern Land, auf dem

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0