Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Lexikon - Nachhaltigkeit
Green-Economy.de Umweltlexikon
Nachhaltigkeit
Dieser Begriff gilt seit einigen Jahren als Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung (sustainable development) der Menschheit. Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre Bedürfnisse nicht mehr befriedigen können.

Nimmt man Nachhaltigkeit ernst, ergeben sich daraus drastische Änderungserfordernisse in all unseren Lebensbereichen. Nicht nur unsere Konsumgewohnheiten müssen sich ändern, was schon schwer genug sein dürfte, sondern darüber hinaus geht es um einen grundlegenden Bewusstseinswandel, welcher Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nachdrücklich verändern wird. Darin kann für unsere Umweltpolitik durchaus ein Hoffnungszeichen gesehen werden.

Die integrierende Betrachtung ökologischer, ökonomischer und sozialer Probleme macht den Zusammenhang deutlich, in dem unsere Umweltprobleme gesehen werden müssen, wenn sie sachgemäß und sozial akzeptabel gelöst werden sollen.
Nachhaltigkeit ist also die Definition von Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft und bedeutet, Natur und Umwelt für unsere nachfolgenden Generationen zu erhalten, sprich schonend mit ihr umzugehen. Dazu gehören Klimaschutz sowie der Erhalt der Artenvielfalt in Kultur- und Landschaftsräumen. Nachhaltigkeit entsteht nur aus einer Wirtschaftsweise, die dauerhaft eine tragfähige Grundlage für Erwerb und Wohlstand bietet und zielt darauf ab, allen Menschen gleiche Möglichkeiten der Teilnahme an der Gesellschaft zu ermöglichen. Das Ziel ist eine auf Dauer zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft.

Die drei Säulen der Nachhaltigkeit, Ökonomie, Ökologie und Soziales, oder im englischen auch Profit, People, Planet genannt, kann man sich auch als drei Kreise vorstellen. Die Schnittfläche der drei Faktoren würde man dann als das Gebiet der Nachhaltigkeit bezeichnen. Die Interessen künftiger Generationen müssen sich also an der Tatsache orientieren, dass unsere Gegenwart unwiderruflich die Vergangenheit der Zukunft ist, über deren Chancen im Heute mitentschieden wird.

Weltweiter Raubbau an den natürlichen Ressourcen und zahlreiche zunehmende Störungen der Ökosysteme auf allen Ebenen findet im Zuge der Globalisierung ihre Hauptursache in der großen wachsenden ungleichen Verteilung von Vermögen, Einfluss und Macht zwischen reichen Industrieländern und armen Entwicklungsländern.
Die Bereitschaft der Gesellschaft, der Wirtschaft und jedes Einzelnen, die erheblichen Anforderungen an das eigene Verhalten, an Produktions-, Konsum- und letztlich Lebensstile anzunehmen und sich darauf auch einzulassen, wird über den Erfolg der Nachhaltigkeit entscheiden. Die Politik der Nachhaltigkeit verlangt Verantwortung über den Tag und über sich selbst hinaus wahrzunehmen, um die eigenen Interessen unauflöslich in die Interessen des Gemeinwesens einzubinden.

Es wird wohl noch einige Jahre der harten Arbeit benötigen, um sich auf ein weltweites Leitbild zu verständigen und die daraus erwachsenden Anforderungen zu konkretisieren und diesen gerecht zu werden. Bleibt zu hoffen, dass sich in Zukunft alles Wirtschaften unter Berücksichtigung ökonomischer und sozialer Dimensionen an den Grenzen der Tragfähigkeit des Naturhaushaltes orientiert.
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Saubere Energiegewinnung und Energieeffizienz
Die Megainvestmentthemen für Ihr Depot Die Deutschen stehen voll hinter dem Ausbau Erneuerbarer Energien. Nach einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von infratest

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0