Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Lexikon - Holzpellets
Green-Economy.de Umweltlexikon
Holzpellets
Holzpellets sind kleine, aus Sägespäne beziehungsweise Sägemehl zusammengepresste Zylinder oder Kügelchen. Sie dienen als natürlicher Brennstoff und werden im Regelfall aus den Nebenprodukten der holzverarbeitenden Industrie oder der Sägewerke hergestellt.

Vor der Verarbeitung des Sägemehls wird dieses nochmals zerkleinert. Vier Millimeter ist die maximale Größe der Späne, die danach gereinigt und mit Hilfe von zumeist bereits vorhandener Abwärme bei zirka 90 °C getrocknet werden. Alternativ empfiehlt sich die Verwendung von erneuerbarer Energie zum Betrieb der Trocknungsanlage, um eine möglichst optimale Energiebilanz bei der Herstellung der Pellets erreichen zu können. Nach einer Zwischenlagerung der Holzspäne wird der Feuchtigkeitsgehalt der Späne nochmals überprüft, um eine Beigabe von Bindemitteln vermeiden zu können. Die von Natur aus im Holz enthaltene Lignine bestimmen die Festigkeit des pflanzlichen Gewebes und dienen als Stützbaustoff. Daher wird nur selten Stärke als Bindemittel hinzugefügt. Unter der Zufuhr von großem Druck wird die so entstandene Masse danach durch eine Matrizenpresse gepresst, wodurch die handelsübliche Form der Pellets mit einem Durchmesser von maximal 6 Millimeter entsteht. Messer schneiden die Masse danach in die gewünschte Länge von maximal 45 Millimeter. Schließlich kühlen die Holzpellets ab und werden meist innerhalb der Pelletierungsanlage zwischengelagert. Die fertigen Holzpellets zeichnen sich durch ihre hohe Dichte und durch ihren niedrigen Feuchtigkeitsgehalt, der unter 10 Prozent liegt, aus. Diese Kombination ermöglicht eine hohe Effizienz bei der späteren Verbrennung der Holzpellets in Pelletheizungen.

Unter idealen Bedingungen beträgt der Energieaufwand zur Pelletherstellung lediglich 2,5 Prozent des Energiegehalts. In der Regel kurze Transportstrecken zwischen Pelletierungsanlage und Endverbraucher tragen ebenso zu einer positiven Umweltbilanz bei. Ist die Pelletheizung perfekt abgestimmt, und kann somit ein optimaler Verbrennungsvorgang gewährleistet werden, so entstehen nicht nur geringe Schadstoffmengen, sondern es kann auch ein hoher Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent erreicht werden. Wird eine Pelletheizung zusätzlich mit einer Photovoltaikanlage kombiniert, so macht dies die Energieversorgung ausschließlich mit erneuerbarer Energie noch effizienter.

Der Einfachheit halber werden bei Pelletheizungen zwei Kategorien unterschieden: kleinere Einzelöfen mit einer Heizleistung von bis zu 8 kW und größere Pellet-Zentralheizungen, die ganze Wohnanlagen beheizen. Bei Einzelöfen erfolgt die Zufuhr der Pellets automatisch oder von Hand. Bei vollautomatischen Anlagen werden die Holzpellets automatisch über ein Saugsystem oder eine Förderschnecke vom Lagerraum in den Verbrennungsraum transportiert. Dort erfolgt die elektrische Zündung. Pelletheizungen sind im Regelfall äußerst komfortabel und anwenderfreundlich. Zusätzliche technische Raffinessen, wie etwa die Steuerung der Pelletheizung über das Mobiltelefon, tragen zur stetig steigenden Beliebtheit des Heizsystems bei.

Beobachtet man die Entwicklung der Preise für Holzpellets, Erdöl und Erdgas in Deutschland im Zeitraum von 2003 bis 2008, so zeigt sich, dass der Pries für Holzpellets in diesem Zeitraum weitgehend stabil bei 4 Cent pro kWh blieb. Im selben Zeitraum stiegen die Energiepreise für Heizöl und Erdgas auf knapp über 7 Cent pro kWh an.
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Zukunft: alte und neue Energien in lang anhaltender Koexistenz
Neue Technologien, die sich aus elementaren Bausteinen auf unserem Planeten und seiner näheren Umgebung ableiten lassen, werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht nur in

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0