Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Lexikon - Durchlauferhitzer
Green-Economy.de Umweltlexikon
Durchlauferhitzer
Einfach den Hahn aufdrehen und es kommt sofort warmes Wasser heraus - das ist in den Industrieländern der Welt heute gängiger Standard und kaum einer will darauf verzichten. In manchen Gebäuden wird für die Erhitzung von Wasser ein Durchlauferhitzer verwendet. Er erzeugt warmes Wasser auf unterschiedliche Art und Weise. Entweder wird er hydraulisch oder elektronisch gesteuert. Eine vollelektronisch Regelung ist ebenfalls möglich. Ob es sich um weiches oder sehr hartes Wasser handelt, spielt dabei keine Rolle. Die heutige Technik ermöglicht einen sehr energiesparenden Betrieb und eine lange Lebensdauer eines Durchlauferhitzers.

Üblicherweise werden die Durchlauferhitzer unter dem Waschbecken im Bad oder auch in der Küche unter der Spüle an der Wand befestigt und direkt an die Wasserversorgung angeschlossen. Er wird aber oft mit einem Boiler verwechselt. Ein Boiler speichert Warmwasser, was den Nachteil hat, dass dies dann nur begrenzt vorrätig ist. Der Durchlauferhitzer erzeugt das warme Wasser hingegen erst, wenn es wirklich gebraucht wird. Er zählt daher zu der dezentralen Warmwasserversorgung.

Die Funktionsweise eines Durchlauferhitzers ist schnell erklärt. Beim Öffnen des Warmwasserhahns strömt kaltes Wasser durch die Rohrleitungen des Erhitzers. Mit zugeführter Energie (Gas oder Strom) werden die Rohre erwärmt und somit das Wasser erhitzt. Es kann nun unbegrenzt Warmwasser fließen. Im Prinzip sind Durchlauferhitzer kleine Hochleistungsheizkessel. Wird der Wasserhahn wieder zugedreht, sorgt der Differenzdruckschalter dafür, dass die zugeführte Energie sofort abgeschaltet wird. Passiert dies nicht, ist es möglich, dass der Durchlauferhitzer überhitzt. Ein Sicherheitstemperaturbegrenzer würde in so einem Fall das Gerät außer Betrieb setzen.

Aufgrund der Tatsache, dass ein Durchlauferhitzer nur bei tatsächlich genutztem Warmwasser Energie benötigt, ist er sehr sparsam, was die Betriebskosten angeht, außerdem ist ein Durchlauferhitzer recht umweltfreundlich. Auch im Anschaffungspreis und bei Reparaturen ist er günstiger als ein Brenner. Eine eventuell notwendige Instandsetzung erfolgt auch problemloser und schneller. Ein Platz für den Durchlauferhitzer ist zugleich meist schnell gefunden, da die Geräte kleiner sind als Boiler.

Die mit Strom betriebenen Durchlauferhitzer verbrauchen mehr als mit Gas betriebene Durchlauferhitzer. Es wird daher empfohlen, die Erhitzer, welche mit Strom gespeist werden, auf die Stufe eins zu drehen. Damit wird das Wasser auf etwa 40 Grad erwärmt und nicht auf 80 Grad. Zum Hände waschen und zum Spülen reicht diese Temperatur völlig aus. Wird Bade- oder Duschwasser benötigt, kann der Durchlauferhitzer für diese Zeit auf die Stufe zwei eingestellt werden. Diese Nutzung spart Energie und damit wird sowohl die Umwelt als auch der Geldbeutel geschont. Bei modernen Geräten lässt sich die genaue Temperatur direkt je nach Bedarf einstellen, was die sparsamste Variante eines Durchlauferhitzers ist.
Green Economy Kalender
09.05 - Berlin, Landesvertretung des Freistaates Sachsen in Berlin
Grüne Agenda Deutschla
Der Green Business Circle des JNF-KKL lädt ein, zu einem...
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
"Ich will Land für die Natur kaufen" 10 Jahre Naturefund
Schon mit 14 Jahren schwor sich Katja Wiese: "Wenn ich einmal groß bin, kaufe ich Land für Natur!" Keine leblosen Äcker, sondern Land, auf dem

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0