Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - Spanien: 5,3 MW starker Conergy Solarpark ans Netz angeschlossen
Unternehmensprofil
Conergy AG – Photovoltaik mit System
Conergy ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen rund um die Solarstromerzeugung. Kunden sind Unternehmen und Investoren, Energieversorgungs- und Wohnungswirtschaftsunternehmen, Landwirte sowie Solar- und Elektroinstallateure. Neben dem Hauptsitz in Hamburg ist die Conergy Deutschland GmbH an einem weiteren Standort in Zweibrücken kundennah vertreten. Internationale Standorte von Conergy befinden sich in weiteren Ländern Europas, in Amerika und in der Asien-Pazifik-Region.

Conergy entwickelt, finanziert, baut und betreibt Photovoltaik-Anlagen in allen Leistungsklassen. Seit 1998 am Markt, verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Expertise in der schlüsselfertigen Umsetzung von Solarstromanlagen jeder Größenordnung – von der klassischen Kleinanlage über mittlere Solarstromanlagen bis hin zu Solarparks der Megawatt-Klasse. Conergy Kunden erhalten dabei alle projektrelevanten Leistungen aus einer Hand: Angefangen bei der Standortentwicklung und der Strukturierung von Fremd- und Eigenkapital über die Projektierung und den Bau bis hin zur Betriebsführung und Wartung bietet Conergy Anlagenbetreibern ein modular aufgebautes Leistungspaket, das die gesamte Wertschöpfungskette rund um eine Photovoltaik-Anlage abdeckt. Der TÜV Rheinland zertifiziert jährlich die hohen Qualitätsstandards der Systeme: Seit 2004 ist Conergy einer der wenigen Anbieter der Branche, deren Leistungen im Bereich netzgekoppelter Anlagen regelmäßig mit dem TÜV-Qualitätssiegel ausgezeichnet werden.

Conergy ist auch eines von Europas führenden Großhandelsunternehmen im Bereich Photovoltaik und bietet Unternehmen des installierenden Handwerks ein umfangreiches und herstellerübergreifendes Produktsortiment für den Bau von Photovoltaik-Anlagen an. Conergy kooperiert mit einem bundesweiten Netzwerk aus Solarteuren und Elektrofachbetrieben, die für Conergy Kunden auch fachmännische Installationen von kleinen und mittleren Anlagen bis 500 Kilowatt vor Ort durchführen.

Das Produktportfolio umfasst alle Komponenten einer Photovoltaik-Anlage, die aufgrund innovativer Technik und funktionalem Design mehrfach ausgezeichnet wurden. Conergy Solarmodule und Gestellsysteme fertigt Conergy selbst – damit setzt das Unternehmen auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Ergänzt wird dieses Angebot durch Markenprodukte anderer Hersteller.

Die Conergy Deutschland GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen der börsennotierten Conergy AG, mit 1.200 Mitarbeitern einer der weltweiten Marktführer in der solaren Systemintegration. Die Conergy Deutschland GmbH ist ausschließlich in Deutschland mit seinen Niederlassungen in Hamburg und Zweibrücken vertreten, während hingegen die Conergy Gruppe in 40 Ländern auf Kontinenten präsent ist. Die anderen deutschen Standorte sind ebenfalls von anderen 100%igen Conergy Tochterunternehmen bzw. von der Conergy AG selbt: Frankfurt / Oder (Conergy SolarModule GmbH & Co. KG), Rangsdorf bei Berlin (Mounting Systems GmbH, Gestellfertigung), Hamburg und Leipzig (Conergy Services GmbH), Hamburg und Zweibrücken (Conergy AG).
Solarenergie
17.02.2012 - Spanien: 5,3 MW starker Conergy Solarpark ans Netz angeschlossen
Hamburg / Madrid - Im Süden Spaniens ist ein weiterer Conergy Megawattpark ans Netz gegangen: Auf einer Fläche von fast 36 Hektar nahe der Stadt Mazarrón in der Region Murcia verbauten die beiden lokalen Conergy Partner Valfortec und Solaer ausschließlich Komponenten des Systemanbieters: Insgesamt produzieren hier nun mehr als 22.000 Module auf über 50 Kilometern Conergy SolarLinea Gestellen sauberen Strom. Diesen speisen über 380 Conergy IPG T-Wechselrichter ins spanische Stromnetz ein.

Das Gesamtpaket gab dabei den Ausschlag für Conergy: „Für uns als Solarspezialist sind optimierte Komplettlösungen, hohe Qualität und sichere Garantien das A und O. Conergy bietet Solartechnologie, die diese Eigenschaften sowohl in seiner gesamten Produktpalette, als auch seinen Services und seinen Garantien vereint,” sagte Fidel Roig, Geschäftsführer von Valfortec. Ignacio Arganza, Geschäftsführer von Solaer, ergänzt: „Seit 2009 haben wir bereits mehr als 20 MW an Conergy-Komponenten installiert und sind absolut überzeugt: Diese Produkte liefern hohe Erträge, sind einfach aufzuplanen und zu installieren. Zudem leistet Conergy einen erstklassigen technischen Support.“

Mit nahezu 2.800 Sonnenstunden im Jahr und Einstrahlungswerten von mehr als 1.700 Kilowattstunden pro Quadratmeter ist Südspanien zudem ein äußerst attraktiver Standort für solare Kraftwerke: Der neue Conergy-Park produziert in dieser sonnenreichen Region künftig jährlich über 8,1 Gigawattstunden sauberen Strom – genug, um 2.700 Haushalte das ganze Jahr über mit Energie zu versorgen. Gleichzeitig vermeidet der Solarpark mehr als 4.000 Tonnen CO2-Emissionen.

Sonnenreiches Südspanien mit besten Voraussetzungen für das Erreichen der Netzparität

Südspanien hat mit seinen zahlreichen Sonnenstunden so die besten Voraussetzungen, in absehbarer Zukunft die Netzparität zu erreichen – der Zeitpunkt, in dem Solarstrom im Haushalt ohne jegliche Förderung genauso günstig ist wie Strom aus endlichen fossilen oder nuklearen Energiequellen. Trotz des derzeit verhängten Moratoriums im Land ist dies auch weiterhin das erklärte Ziel der spanischen Bundesregierung, die gegenwärtig über geeignete Fördermaßnahmen zum zeitnahen Erreichen der Netzparität berät.

„Derzeit können in Spanien nur bereits vor dem Moratorium genehmigte Projekte gebaut und angeschlossen werden, wie auch der Conergy Park bei Mazarrón“, so Conergys Spanien-Chef Luis Jiménez Gutierrez. „Ein Moratorium ist sicherlich nie ein Grund zur Freude. Allerdings hält die Regierung nach eigenen Aussagen weiterhin daran fest, dass es entsprechende sinnvolle Fördermaßnahmen geben wird, um den Weg von Spaniens Photovoltaikbranche zur Netzparität zu ebnen. Deshalb sind wir durchaus optimistisch, dass die Regierung hier zeitnah Maßnahmen implementiert, die in der Branche wieder Planbarkeit für alle Beteiligten schaffen.“
CO2
CO2 steht als Abkürzung für Kohlenstoffdioxid, einen Stoff, der häufig auch einfach nur Kohlendioxid genannt wird. Dieses saure, unbrennbare, farb- und geruchlose Gas setzt sich aus Kohlenstoff und Sauerstoff zusammen. ...mehr
Energie
Der Begriff „Energie“ bezeichnet eine physikalische Größe, die in allen Bereichen der Physik sowie in der Technik, der Chemie, der Biologie und auch in der Wirtschaft. ...mehr
Netz
Im Bereich der Energie spielen die Netze eine sehr wichtige Rolle, und ohne die Strom- und Gasnetze in Europa wäre unser Leben in der heutigen Form kaum denkbar. ...mehr
+++Chinesischer Modulhersteller Astronergy plant Übernahme des Frankfurter Modulwerks von Conergy+++Einigung mit potenziellen Investoren für Conergy Produktionstöchter auf ...mehr
+++Solarkraftwerk ohne staatliche Förderung auf Bio-Restaurant siegt in Kategorie "Projekte"+++ ...mehr
+++640 Kilowatt Kraftwerk deckt rund 6% des Bedarfs der Hochschule+++ ...mehr
+++Serviceangebot für das Kraftwerk nach Maß: Planungstool, Optimierungsservice und Schulungen+++ ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Wasser ist (k)eine Selbstverständlichkeit
Liebes Green-Economy Forum, Wasser gilt als das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Wir nutzen es jeden Tag auf vielfältige Weise. Morgens zum Duschen,

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0