Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - Australien: Regierung von Queensland setzt auf Solar von Conergy
Unternehmensprofil
Conergy AG – Photovoltaik mit System
Conergy ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen rund um die Solarstromerzeugung. Kunden sind Unternehmen und Investoren, Energieversorgungs- und Wohnungswirtschaftsunternehmen, Landwirte sowie Solar- und Elektroinstallateure. Neben dem Hauptsitz in Hamburg ist die Conergy Deutschland GmbH an einem weiteren Standort in Zweibrücken kundennah vertreten. Internationale Standorte von Conergy befinden sich in weiteren Ländern Europas, in Amerika und in der Asien-Pazifik-Region.

Conergy entwickelt, finanziert, baut und betreibt Photovoltaik-Anlagen in allen Leistungsklassen. Seit 1998 am Markt, verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Expertise in der schlüsselfertigen Umsetzung von Solarstromanlagen jeder Größenordnung – von der klassischen Kleinanlage über mittlere Solarstromanlagen bis hin zu Solarparks der Megawatt-Klasse. Conergy Kunden erhalten dabei alle projektrelevanten Leistungen aus einer Hand: Angefangen bei der Standortentwicklung und der Strukturierung von Fremd- und Eigenkapital über die Projektierung und den Bau bis hin zur Betriebsführung und Wartung bietet Conergy Anlagenbetreibern ein modular aufgebautes Leistungspaket, das die gesamte Wertschöpfungskette rund um eine Photovoltaik-Anlage abdeckt. Der TÜV Rheinland zertifiziert jährlich die hohen Qualitätsstandards der Systeme: Seit 2004 ist Conergy einer der wenigen Anbieter der Branche, deren Leistungen im Bereich netzgekoppelter Anlagen regelmäßig mit dem TÜV-Qualitätssiegel ausgezeichnet werden.

Conergy ist auch eines von Europas führenden Großhandelsunternehmen im Bereich Photovoltaik und bietet Unternehmen des installierenden Handwerks ein umfangreiches und herstellerübergreifendes Produktsortiment für den Bau von Photovoltaik-Anlagen an. Conergy kooperiert mit einem bundesweiten Netzwerk aus Solarteuren und Elektrofachbetrieben, die für Conergy Kunden auch fachmännische Installationen von kleinen und mittleren Anlagen bis 500 Kilowatt vor Ort durchführen.

Das Produktportfolio umfasst alle Komponenten einer Photovoltaik-Anlage, die aufgrund innovativer Technik und funktionalem Design mehrfach ausgezeichnet wurden. Conergy Solarmodule und Gestellsysteme fertigt Conergy selbst – damit setzt das Unternehmen auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Ergänzt wird dieses Angebot durch Markenprodukte anderer Hersteller.

Die Conergy Deutschland GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen der börsennotierten Conergy AG, mit 1.200 Mitarbeitern einer der weltweiten Marktführer in der solaren Systemintegration. Die Conergy Deutschland GmbH ist ausschließlich in Deutschland mit seinen Niederlassungen in Hamburg und Zweibrücken vertreten, während hingegen die Conergy Gruppe in 40 Ländern auf Kontinenten präsent ist. Die anderen deutschen Standorte sind ebenfalls von anderen 100%igen Conergy Tochterunternehmen bzw. von der Conergy AG selbt: Frankfurt / Oder (Conergy SolarModule GmbH & Co. KG), Rangsdorf bei Berlin (Mounting Systems GmbH, Gestellfertigung), Hamburg und Leipzig (Conergy Services GmbH), Hamburg und Zweibrücken (Conergy AG).
Solarenergie
03.11.2011 - Australien: Regierung von Queensland setzt auf Solar von Conergy
Hamburg / Brisbane - Conergy Australien stattet eine der größten Solaranlagen im australischen Bundesstaat Queensland mit solaren Komponenten aus eigener Fertigung aus. Das rund 400 Kilowatt starke Leuchtturm-Projekt befindet sich auf dem Carport sowie auf dem Dach der staatlichen Notrufzentrale in Zillmere, rund 14 Kilometer nördlich von Brisbane. Das „Dandiiri Contact Center“ empfängt alle Notrufe von Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr – in Zukunft mit der Unterstützung von Sonnenstrom.

Damit macht Conergy das Regierungsgebäude zu einem der nachhaltigsten Bürogebäude des ganzen Kontinents. Für diese Ökobilanz wurde das Regierungsgebäude mit 6 Sternen im sogenannten „Green Star Rating“ ausgezeichnet, das besonders ökologische Bauprojekte prämiert. In ganz Australien haben nur eine Handvoll Gebäude diese Auszeichnung erhalten. Mit 92 von 100 möglichen Punkten erreichte das Dandiiri Center zum Zeitpunkt der Zertifizierung nicht nur die Höchstpunktzahl unter den Bürogebäuden, sondern auch die höchste Auszeichnungsstufe des „world leading green building design“.

Die Regierung Queenslands will mit ihrer Notrufzentrale unter Beweis stellen, dass höchste ökologische und nachhaltige Ansprüche und wirtschaftliche Interessen vereinbar sind. Deshalb setzt das Gebäude sowohl auf grünes Design als auch auf Qualität und Langlebigkeit. „Nachhaltigkeit gewinnt eine zunehmend große Bedeutung, sowohl in der Politik als auch im gewerblichen Sektor“, so Conergy Australien-Chef Rodger Meads. „Ökologie, Design und praktischer Nutzen gehören hier zusammen. Mit unserem Conergy PowerPlus Carport nutzt die Regierung die enorme Kraft der Sonne in der Region. Bei rund 300 Sonnentagen im Jahr bringt die Sonne die Module zu Höchstleistungen – gleichzeitig spendet die Anlage wohltuenden Schatten bei Höchsttemperaturen von bis zu 36 °C.“

Für diese Verbindung setzt die Lokalregierung auf Conergy-Qualität: Fast 1.300 Conergy PowerPlus Module auf Conergy Suntop III Gestellen produzieren auf dem Carport künftig sauberen Sonnenstrom, weitere 500 Conergy Module arbeiten auf dem Gebäudedach. Insgesamt produziert das Vorzeige-Kraftwerk so über 600.000 Kilowattstunden pro Jahr, das entspricht dem jährlichen Verbrauch von rund 90 Privathaushalten. Dabei vermeidet die Anlage jährlich den Ausstoß von 600 Tonnen CO2.

„Wir sind sehr stolz, dass wir an diesem preisgekrönten Vorzeigeprojekt mitgearbeitet haben“, so Rodger Meads weiter. „Der Carport ist die bisher größte Conergy PowerPlus Anlage des Kontinents. Die Regierung setzt hier ganz klar auf Qualität – denn nur so kann gewährleistet werden, dass die Anlage auch in 20 Jahren noch gleichbleibend hohe Erträge liefert. Das rechnet sich – und verdeutlicht so anschaulich, wie Solarenergie Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz, Architektur und praktischen Nutzen vereinbaren kann.“

Staatliche Institutionen in Queensland, Sydney und New South Wales setzen auf Conergy Nicht nur die Regierung in Queensland setzt auf Conergy. Das Solarunternehmen hat bereits die Dächer des staatlichen Wasserversorgers „Sydney Water Corporation“ mit einer Solaranlage ausgestattet. Auch auf den Dächern des Rathauses in Manly in New South Wales baut Conergy derzeit ebenfalls ein solares Kraftwerk. Auch der Brisbane Lion’s Club setzt künftig als erster Club der australischen Football-Liga AFL mit Conergy auf Solar: Hier produzieren auf dem Dach des Clubhauses in Springwood, Queensland, künftig 240 Conergy PowerPlus Module rund 80 Megawattstunden sauberen Sonnenstrom pro Jahr.

Der Lion’s Club liegt damit voll im Trend: Bisher dominieren „Down Under“ kleinere Aufdachanlagen unter 200 Kilowatt die Solarlandschaft. Um die gesetzten Klimaziele der Regierung zu erfüllen, die vorsieht bis zum Jahr 2020 rund 20% des gesamten Energiebedarfs aus Erneuerbaren zu decken, rechnen Experten in Australien in den kommenden Jahren mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von rund 30% sowie zunehmend auch mit größeren Anlagen – wie beispielsweise dem richtungweisenden Projekt des Dandiiri Centers in Zillmere.
Solarenergie
Solarenergie bedeutet Energie ohne klimaschädliches Kohlendioxid, Lärm und Schmutz. ...mehr
Ökobilanz
Gemäß ISO 14040 aus dem Jahre 2006 ist die Ökobilanzierung „eine modulare, systematische und iterative Methode zur Analyse von Umweltaspekten und potenziellen Umweltwirkungen während des gesamten Lebensweges eines Produktes beziehungsweise eines Prozes ...mehr
+++Chinesischer Modulhersteller Astronergy plant Übernahme des Frankfurter Modulwerks von Conergy+++Einigung mit potenziellen Investoren für Conergy Produktionstöchter auf ...mehr
+++Solarkraftwerk ohne staatliche Förderung auf Bio-Restaurant siegt in Kategorie "Projekte"+++ ...mehr
+++640 Kilowatt Kraftwerk deckt rund 6% des Bedarfs der Hochschule+++ ...mehr
+++Serviceangebot für das Kraftwerk nach Maß: Planungstool, Optimierungsservice und Schulungen+++ ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Wasser ist (k)eine Selbstverständlichkeit
Liebes Green-Economy Forum, Wasser gilt als das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Wir nutzen es jeden Tag auf vielfältige Weise. Morgens zum Duschen,

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0