Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy - Nachrichten - 26. EU PVSEC in Hamburg: Bosch Solar Energy mit Produktneuheiten im Modulbereich
Unternehmensprofil
Bosch - Technik fürs Leben
Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten rund 280 000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von 45,1 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre mehr als 300 Tochter- und Regionalgesellschaften in über 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Pro Jahr gibt Bosch mehr als 3,5 Milliarden Euro oder acht Prozent vom Umsatz für Forschung und Entwicklung aus und meldet über 3 000 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Das Unternehmen wurde 1886 als „Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik" von Robert Bosch (1861–1942) in Stuttgart gegründet. Die gesellschaftsrechtliche Struktur der Robert Bosch GmbH sichert die unternehmerische Selbständigkeit der Bosch-Gruppe. Sie ermöglicht dem Unternehmen, langfristig zu planen und in bedeutende Vorleistungen für die Zukunft zu investieren. Die Kapitalanteile der Robert Bosch GmbH liegen zu 92 Prozent bei der gemeinnützigen Robert Bosch Stiftung GmbH. Die Stimmrechte sind mehrheitlich bei der Robert Bosch Industrietreuhand KG; sie übt die unternehmerische Gesellschafterfunktion aus. Die übrigen Anteile liegen bei der Familie Bosch und der Robert Bosch GmbH.
Solarenergie
05.09.2011 - 26. EU PVSEC in Hamburg: Bosch Solar Energy mit Produktneuheiten im Modulbereich
Hamburg - Die Bosch Solar Energy AG präsentiert auf der diesjährigen „European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition“ (EU PVSEC) vom 5. bis 9. September 2011 in Hamburg ihre Produktneuheiten im Modulbereich.

So zeigt Bosch Solar Energy auf der Messe erstmals ein kristallines Solarmodul bestehend aus 60 monokristallinen Bosch-Hochleistungszellen mit einer Leistung von 260 Watt und einem Modulwirkungsgrad von 15,84 Prozent. Dies wurde durch das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg bestätigt. Das verbesserte Modul beinhaltet wesentliche Erfolgsfaktoren: basierend auf einem selektiven Emitter kommen Bosch-Solarzellen der neuesten Generation zum Einsatz. Zusätzlich werden die optischen und elektrischen Verluste durch den Einsatz von einem „light harvesting string“ sowie weiteren optimierten Komponenten reduziert. Die Markteinführung des leistungsstarken Moduls ist im vierten Quartal dieses Jahres vorgesehen.

Darüber hinaus führt Bosch Solar Energy mit der EU PVSEC sein CIS-Dünnschicht-Solarmodul Bosch Solar Module CIS EU2111 auf dem Markt ein. Der in Brandenburg an der Havel produzierte Modultyp basiert auf einem Halbleiter aus den Rohstoffen Kupfer, Indium, Gallium, Schwefel und Selen. Mit den Leistungsklassen 58 Watt, 61 Watt und 64 Watt überzeugen die CIS-Module durch ihre Leistung, ihr edles Design und ihre hochwertige Verarbeitung. Mit einem Gewicht von nur 10,5 Kilogramm und einer kompakten Größe von etwa 120 x 50 Zentimetern sind die Module leicht zu montieren. Damit eignen sich CIS-Solarmodule von Bosch insbesondere für architektonisch anspruchsvolle Photovoltaik-Lösungen und Fassadenanlagen.

Weitere zukunftsweisende Zell- und Modulkonzepte von Bosch Solar Energy finden Sie auf unserem Messestand in Halle/Stand B6/C32.

Die Bosch Solar Energy AG ist Teil des Geschäftsbereiches Solar Energy der Bosch-Gruppe und ein führender Anbieter von Photovoltaik-Lösungen. Von Kleinanlagen für Einfamilienhäuser bis hin zu fertigen Photovoltaik-Großprojekten: Bosch Solar Energy bietet weltweit qualitativ hochwertige Solarzellen und -module zur Stromerzeugung aus Sonnenlicht. Darüber hinaus übernimmt Bosch Solar Energy die Errichtung von Solarparks von der Planung über die Realisierung bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlage. Der Geschäftsbereich beschäftigt insgesamt rund 3 000 Mitarbeiter.
Leistung
Die Leistung ist die physikalische Größe für eine verrichtete Arbeit in einer bestimmten Zeit. Das Formelzeichen für die Leistung ist P, die Einheit wird dabei in Watt angegeben. ...mehr
Solarzellen
Solarzellen sind die kleinste Einheit einer solaren Stromversorgungsanlage. ...mehr
Watt
Der Begriff „Watt“ steht im internationalen Einheitensystem für die Leistung und wird mit dem Großbuchstaben „W“ abgekürzt. ...mehr
+++Energieeffizienz schützt Umwelt und stärkt Wettbewerbsfähigkeit+++Standort Homburg/Saar zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet+++Bosch-Gruppe: 20 Prozent weniger CO2 bis zum Jahr ...mehr
+++Erste Leitlinien für Balance von Beruf und Privatleben bei Bosch+++Moderne Arbeitszeitpolitik erleichtert den Arbeitsalltag+++Mehr als 100 Arbeitszeitmodelle+++ ...mehr
+++Gründungsvertrag unterzeichnet+++Flexibler Umgang mit erneuerbarer Energie+++Für Eigenverbrauch oder Stromhandel - auch bei Flaute+++ ...mehr
+++Ausgeklügeltes Energiekonzept am Standort Reutlingen mit Blockheizkraftwerk, Wärmepumpen, Photovoltaik, Solarthermie, Abwärmenutzung, Wasserrückgewinnung+++Emission von 10.000 ...mehr
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 
Experten Blog
Wasser ist (k)eine Selbstverständlichkeit
Liebes Green-Economy Forum, Wasser gilt als das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Wir nutzen es jeden Tag auf vielfältige Weise. Morgens zum Duschen,

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0