Deprecated: Function ereg() is deprecated in /var/www/web140/html/php_inc/utils_client.inc on line 266
Green-Economy.de - Blog - Ausgang der Bundestagswahlen könnte Einfluss auf Solarpreise haben
Green Economy Blog
Ausgang der Bundestagswahlen könnte Einfluss auf Solarpreise haben
30.09.2009 11:11 von
Rainer Ottemann
Die globalen Aktienmärkte erholten sich im August. Der MSCI World Index stieg um 2,9 Prozent. Finanztitel und Materialhersteller outperformten während die Versorger, die Telekom- und Konsumgüterbranche underperformten. Die Emerging Markets entwickelten sich in diesem Monat schlechter als die Industrienationen. China verlor in Euro bewertet acht Prozent.

Der Anlegerfokus richtet sich verstärkt auf die Entwicklung der Makrodaten und dem Ausblick für 2010. Die USA befindet sich am Ende der Rezession. Das Konsumentenvertrauen, Einkaufsmanagerindizes, steigende Häuserpreise sowie eine höhere Prognose des Bruttoinlandsproduktes zeigen eine Erholung an, die früher als erwartet eintritt. Für die Wirtschaft in den USA wird ein kumuliertes Wachstum von drei Prozent im dritten Quartal 2009 vorausgesagt. Für das zweite Quartal 2009 lagen 75 Prozent der Unternehmensergebnisse aufgrund immenser Kosteneinsparungen über den Erwartungen. Analysten gehen davon aus, dass die wirtschaftliche Erholung langsam und schrittweise voranschreitet.

In Europa sind Deutschland und Frankreich offiziell nicht mehr in einer Rezessionsphase. Des Weiteren sind für Europa und einzelne Länder die Erwartungen des Bruttoinlandsproduktes für 2010 gestiegen.

Die Leitzinsen in den USA bleiben auch in Zukunft auf einem niedrigen Niveau. Ben Bernanke wurde in seinem Amt als Leiter der FED bestätigt. Eine zunehmende Anzahl von Marktteilnehmern geht davon aus, dass eine Leitzinserhöhung aufgrund der wirtschaftlichen Erholung in den größeren Ländern der EU bereits zu Beginn des Jahres 2010 möglich ist. Es bleibt abzuwarten, ob die EZB ihren umsichtigen Kurs behält.

Die Outperformance der Emerging Markets endete im August. Die Industrienationen haben sich besser entwickelt. Der größte Underperformer gegenüber dem Gesamtmarkt ist China. Die positiven Auswirkungen durch den Nachfrageanstieg verloren am chinesischen Markt an Dynamik, da Gerüchte auftraten, die besagten, dass staatliche Unterstützungen in großem Ausmaß möglicherweise nicht notwendig sind.

Ihr Rainer Ottemann
Geschrieben in Ökologisch Investieren | 0 Kommentare
Ihre E-Mail Adresse
Ihr Name
Kommentar
Prüffeld
Bitte die Zeichen aus der Grafik in das darunter liegende Textfeld eingeben.
Es müssen alle Felder ausgefüllt werden
Green Economy Kalender
17.06 - Bremen
WINDFORCE 2014
Vom 17. bis 19. Juni 2014 lockt die WINDFORCE wieder zahlreiche...
Anzeige
Green Economy Newsletter
Abonieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie von wichtigen Nachrichten als Erster!
Green Economy Partner
 
 
 

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0